Stil & Lebensart

Der Lifestyle Blog von The Passion Models / Escort Mannheim

Hier entsteht und entwickelt sich ein informativer Lifestyle Blog für den Gentleman von Welt.
Für Dich, du geiler Typ!
Lifestyle Blog Intro / Alles für den Mann

Ich bin Jan von THE PASSION MODELS – Deiner Escortagentur aus Mannheim.
Ich werde hier über Themen zu berichten für die sich erfolgreiche Männer neben Autos, Uhren und schönen Frauen noch interessieren (zumindest bei den schönen Frauen bin ich mir sicher).
In den einzelnen Rubriken erwarten Dich Artikel und Links zu den Themen

Ich, Jan von The Passion Models / Escort Service Mannheim, freue mich und hoffe darauf Dir hier viele interessante Artikel und Lifehacks präsentieren zu dürfen die Dein Leben als Mann noch erfüllter machen. Ein Merkmal dieses Blogs wird sein, dass ich mich den Themen nach der KISS-Methode annehme. Das hat aber nichts mit dem schönen Vergnügen zu tun, sondern bezeichnet die Präsentationsform, nämlich Keep It Short & Simple.
Du musst hier keine ewig langen Artikel lesen, sondern wirtst in ca. 3-5 Minuten Lesezeit mit den wichtigsten Aussagen zu dem jeweiligen Thema versorgt. Logisch dass ich mich dabei immer nur einem Teilbereich widmen kann. Zu besonders interessanten oder umfangreicheren Themen werde ich dann eben mehrere Blogs verfassen. Und wo es passt gebe ich Dir noch eine knackige Handlungsanweisung zum mitmachen. Denn: Ohne Aktion keine Resultate.
Bleib dran denn ich will, dass Du Spass am Leben hast und Du die beste Version von Dir selbst wirst. Es beginnt jetzt.
Get Passionate!

Die Freude am Leben feiern

mit einem leidenschaftlichen High Class Escort

Mit dem folgenden Text wollen wir einen Einblick in die Leitlinien unserer Escortagentur geben. Wir stellen ausführlich dar, wir unser Geschäft verstehen und warum wir glauben, dass Escort und Escortagenturen unsere Welt besser machen können :)

Es gibt viele gute Gründe die Dienste einer Escort Dame in Anspruch zu nehmen


Es ist bedauerlich und unverständlich, dass Sexarbeit heute vermutlich der letzte Beruf ist, der von den meisten Menschen mit zunächst negativen Assoziationen verbunden wird. Und wohl auch der letzte, für den die Mehrheit dich als Kunden dieser Dienstleistung in irgendeiner Form herunterstuft. Dabei ist es eine Lebensbereicherung, eine Escort Dame zu buchen und mit der Dame eine wunderbare, ekstatische und lustvolle Zeit zu zelebrieren.
Unsere Gesellschaft ist heute wesentlich aufgeklärter und toleranter als noch vor 30 oder 40 Jahren. So vieles, dass vor nicht allzu langer Zeit von der Gesellschaft als negativ, mit Makeln belastet, bewertet wurde, ist heute salonfähig geworden. Und noch besser. Jemand der sich zu seinen Bedürfnissen, zu seinen inneren Wünschen und eigenen Wahrheiten, zu seiner eigenen Denkweise bekennt, wird heutzutage eher bewundert als stigmatisiert.
• Schwule, Lesben oder alle anderen Menschen die ihre eigene sexuelle Identität ausleben, wurden noch vor nicht langer Zeit von der Allgemeinheit abgelehnt.
• Wenn man einen Joint geraucht hat, war man Drogenabhängig. Heute wird Cannabis als Antidepressivum verschrieben.
• Wer zum Psychiater ging, galt als abnormal, schwach oder instabil. Heute ist abnormal wer keinen hat!
• Sogar Vegetarier galten einmal als seltsam. Heute weiß so gut wie jeder von den gesundheitlichen Vorteilen einer solchen Ernährung.
Eine Änderung in der allgemeinen Bewertung entsteht durch eine klare, nüchterne und vorurteilsfreie Sicht auf die Dinge. Sie führt zu Toleranz und Verständnis in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Die Inanspruchnahme von Sex-Dienstleistungen wie z. B. das Buchen eines Escort wird allerdings größtenteils immer noch abgelehnt und negativ assoziiert.
Dabei sieht die Geschäftsgrundlage einer High Class Escort Agentur völlig wertfrei betrachtet, so aus:
1. Viele Männer möchten aus einer Vielzahl möglicher Gründe gerne die Dienste eines Escort in Anspruch nehmen.
2. Escort Damen, die diese Dienste freiwillig anbieten tun dies, weil es für Sie Vorteile bringt.
Wir verstehen das Buchen einer Escort-Dame als „ein beidseitiges Agreement für eine kurzweiliges und angenehmes erotisches Date“.

Es gibt auch Schattenseiten

Ein bedauerlicherweise nicht zu Unrecht gebrauchtes Argument gegen das Geschäft von Escort Agenturen ist das folgende: „Die Arbeit ist nicht immer freiwillig.“ Die Unfreiwilligkeit bezieht sich auf körperliche und psychische Gewalt durch Dritte. Die Illegalität, die in diesem Berufszweig mitunter vorkommt, muss selbstverständlich unterbunden und verfolgt werden. Genauso wie die kriminellen Handlungen in jedem anderen Berufszweig wie z. B. der Landwirtschaft, der Industrie und der Dienstleistungsbranche. Dafür ist die Polizei zuständig.
Abseits dessen herrschen jedoch keine Zwänge und es gilt das Prinzip der freien Berufswahl. Drohende Armut zwingt niemanden in das Escort Business, sondern zum Arbeiten.
Der Betrieb einer Escortagentur ist ein Geschäft wie jedes andere, bei dem sich Nachfrager und Anbieter auf einem Markt treffen, und ein Geschäft aushandeln dessen Zweck es ist, beiden Vertragspartnern einen Nutzengewinn zu bescheren.
Bei den Vertragspartnern handelt um mündige, freiwillig handelnde, erwachsene Menschen. Diese Selbstverständlichkeit wird auch sonst im Geschäftsleben nicht in Frage gestellt. Doch diese Prämisse wird von den Prostitutionsgegnern vehement bestritten. Warum? Einfach so! Vermutlich können oder wollen sie sich nicht vorstellen, dass die Mehrzahl aller Escort Damen diesem Beruf freiwillig nachgeht. Weil SIE es sich für sich nicht vorstellen können.
Es ist ein nutzbringendes und sinnvolles Geschäft, dass sowohl für die Kunden als auch für die Sex-Dienstleisterinnen viele Vorteile bereithält, von denen wir im Folgenden einige aufzählen möchten.

Die Buchung eines Escort – eine Garantie für kurzweiligen Zeitvertreib, knisternde Erotik und Goldstaub für die Seele!

Viele Männer möchten aus einer Vielzahl möglicher Gründe gerne die Dienste eines Escort in Anspruch nehmen.
• Manche Männer entscheiden sich für ein Lebenskonzept ohne feste Beziehung zu bleiben. Dies kann daran liegen, dass sie grundsätzliche Schwierigkeiten haben, eine dauerhafte Beziehung aufzubauen oder weil ihnen die Vorteile der Freiheit und Ungebundenheit wichtiger sind. Körperliche und erotische Verbundenheit wird dann bei einer Escort Dame gesucht und gefunden
• Es gibt auch Männer, denen es schwer fällt, Frauen öffentlich anzusprechen oder auf Kontakt-Börsen eine Beziehung zu suchen. Auch diese Männer sehnen sich nach körperlicher und emotionaler Nähe und Verbundenheit.
• Raus aus dem Alltag! Beziehungen können mit der Zeit routiniert und funktional werden. Es fehlen der Pepp und die Abenteuerlust oder es ist kompliziert, die Partnerschaft auf ein neues Level zu heben. Somit entsteht der Wunsch dieses Prickeln und seine erotischen Phantasien unverbindlich mit einer Escort Dame auszuleben. Diese Frauen wissen, wie man einen Mann glücklich macht. Mit einer Escort Dame werden auch wieder die schönen Seiten einer Beziehung wie Erotik, Wärme, Hingabe erlebt.
• Es wird keine emotionale Beziehung zu einem Escort aufgebaut. Man kann sich fallen und verwöhnen lassen. Es wird Stress abgebaut und man tankt wieder Kraft für den Job und für die Beziehung zu Hause auf. Dort können die positiven Aspekte einer festen Partnerschaft wie, Geborgenheit, Sicherheit, Vertrautheit, das Erreichen gemeinsamer Ziele wieder in den Vordergrund gerückt werden.
• Wer eine diskrete Begleitdame zum Reden sucht, darf auch gerne ein Escort buchen. Wo auch immer der Schuh drückt, welche Sorgen Dich plagen oder was Dir sonst auf der Seele liegt - eine Escort Dame ist diskret und verschwiegen. Hier kann man sich guten Gewissens so richtig ausheulen. Und danach wirst Du auch noch getröstet. Besser als beim Psychiater.
• Das Buchen einer Escort Dame ist ein kreativer, inspirierender und lustvoller Zeitvertreib während einer Geschäftsreise oder einem Messebesuch. Wer will schon jeden Abend im Hotelzimmer hocken und Netflix glotzen oder sich mit seinen Kollegen an der Hotelbar ein Bier nach dem anderen in die Birne pfeifen. Das geht spannender.

Die Dienste einer guten Escort Dame können nicht hoch genug angesehen werden. Gute Kunden sind Gentleman mit Stil und Lebensart und wissen, wie man eine Dame behandelt. Sie wissen diese Hingabe wertzuschätzen und sie respektieren und verwöhnen ihre charmante, elegante und stilvolle Kurtisane.

Escort Dame – Eine vielseitige und anspruchsvolle Arbeit mit zahlreichen Vorzügen

Escorts bieten ihre Dienstleistung gerne und freiwillig an, weil es für sie eine Reihe von Vorteilen mit sich bringt.
Wenn man der Argumentation der Mannheimer Escortagentur „The Passion Models“ folgen möchte, sprechen zahlreiche Gründe dafür den Job als Escort Dame auszuüben. Dabei handelt es sich um eine anspruchsvolle Aufgabe, die unter Anderem viel Empathie, emotionale und soziale-Intelligenz sowie Menschenkenntnis erfordert. Professionelle Escort Damen spüren, welches Bedürfnis ihr Kunde hat und versuchen es zu erfüllen. Es kann sich dabei um emotionale, soziale oder körperliche Bedürfnisse handeln.
Eine High Class Escort Dame
• lässt sich von Ihren männlichen Begleitern verzaubern
• ist in der Lage, interessante Gespräche zu führen
• geht auf die Bedürfnisse Ihres Kunden ein
• achtet auf Ihr Erscheinungsbild
• ist aufgeschlossen und abenteuerlustig
• ist seriös und zuverlässig

Es gibt einige Gründe, die dafür sprechen, dass die Arbeit als Escort unterhaltsam und befriedigend ist:
• Es kann spannend sein, die Geliebte auf Zeit eines unbekannten Menschen zu sein. Den Zauber des Augenblicks zu spüren, das Prickeln und die Aufregung der Situation. Die Freude und das gute Gefühl zu haben verwöhnt und begehrt zu sein.
Escort Damen lernen immer wieder neue Leute kennen und erfahren mehr über die Welt. Sie haben manchmal sogar aufregende und inspirierende Begegnungen mit Politikern, treffen bekannte Business-Leader oder VIPs aus Sport, Musik und Film.
• Die Mehrzahl der Kunden sind gegenüber ihrer attraktiven und stilvoll-erotischen Begleitdame charmant und zuvorkommend. Entweder weil Sie gelernt haben, wie man sich einer Dame gegenüber verhält oder wenigstens aus Eigeninteresse.
• In den meisten Fällen arbeiten Escorts nebenberuflich, verdienen sich durch ihre Arbeit also nur etwas dazu. Die Arbeit bleit dadurch abwechslungsreich und es können die vielfältigen weiteren Vorteile als Escort besser erfahren werden.
• Die Kunden können wahre Gentlemen sein, gebildet und optisch echte Leckerbissen. Und wer sagt, dass eine High Class Escort Dame keinen Spaß am Sex haben dürfen?
• Ältere und erfahrene Männer gelten als sehr angenehme Kunden. Sie haben meist nicht mehr das Bedürfnis sich zu beweisen. Sie sind höflich, galant, haben eine große Lebensweisheit und vielleicht sogar der ein oder anderen Trick in der Kiste.
• Viele Männer sind dankbar für die Dienste einer guten Escort Dame. Sie beschert ihnen eine angenehme und lustvolle Zeit und die Kunden verlassen ihre Kurtisane mit einem Lächeln im Gesicht und geben Ihr somit die Rückmeldung, eine gute Arbeit geleistet zu haben.
• Eine Escort Dame ist ihr eigener Chef und bestimmt selbst wann und wieviel sie arbeiten möchte, mit wem sie sich treffen möchte, wie sie arbeiten möchte und wieviel Geld sie mit seiner Arbeit verdienen möchte.
• Es ist eine Arbeit mit hohen Verdienstchancen bei einem überschaubaren Zeitaufwand.
Zwar macht nicht jedes Escort Date Freude und es kann auch mal in Arbeit ausarten. Doch schlechte Kunden sind die Ausnahme. Wer sich ein High Class Escort leisten kann, hat meist etwas erreicht in seinem Leben und weiß sich zu benehmen. Man bucht sich eine Escort Dame, um eine angenehme Auszeit vom Alltag zu erleben. Man möchte ein schönes Date haben, weswegen man dafür sorgt, dass auch die Escort Dame Freude an der Begegnung hat.

Escorts, die diesen Beruf mit Freude und erfolgreich ausüben, haben grundsätzlich Spaß am Umgang mit Menschen. Sex ist für sie mit positiven Gefühlen verbunden und sie sind in der Lage, berufliches von privatem zu trennen.

Dass in dieser Welt, in der wir leben, die Realität so ist, dass im Prostititutionsgeschäft nicht alles perfekt ist, insbesondere aufgrund von Kriminalität und Gewalt, liegt an dieser Welt und nicht am Prostitutionsgeschäft. Wenn man das Business und die grundlegende Absicht der Vereinbarung zwischen Kunde und Escort nüchtern betrachtet, kommt man zu dem Ergebnis, die auch gleichzeitig die einfache Leitidee von The Passion Models / Escort Mannheim ist:
Die Buchung und Vermittlung einer Escort Dame somit, wie bereits gesagt „ein beidseitiges Agreement für eine kurzweiliges und angenehmes erotisches Date“!
Der Genießer und Mann mit Stil und Lebensart ignoriert die Vorurteile und unbegründeten Halbwahrheiten zum Escort-Business und macht es wie Mahatma Ghandi: „Sei Du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für die Welt.“
Die Zeit mit einer Escort Dame ist etwas Wunderbares. Es ist Luxus pur und der Verdienst für eine wertvolle Arbeit und außerordentliche Leistung im Beruf. Es ist ein Symbol und ein Zeichen von Erfolg. Jeder, Kunde und Escort, darf seine eigene Vorstellung von einem gelungenen Leben haben und sollte deswegen Besserwisser, Hasser, Neider, Scheuklappenträger einfach ignorieren.
Freut Euch Eurem verdienten Wohlstand habt Respekt für Alle! Zum eigenen Wohle und zum Wohle Aller.
Bucht mehr Escort-Damen!

Wir hoffen dieser Artikel hat Dir gefallen und hat Dich bereichert. Teile ihn mit jemanden den dies interessieren könnte. The Passion Models / Escort Mannheim wünscht dir einen wunderbaren und leidenschaftlich gelebten Tag. Be You.